Allgemeine Infos

Hier finden Sie einige Informationen von der Anmeldung bis zur Prüfung

  • Zu dem Führerscheinantrag, den wir für Sie erstellen und den Sie bei ihrem zuständigen Rathaus abgeben müssen, benötigen Sie noch folgende zusätzliche Unterlagen.
    • Sehtest vom Optiker
    • EH Kurs Bescheinigung vom DRK,ASB, Malteser… Die Termine dafür bekommen Sie bei uns.
    • Lichtbild. (Biometrisch)
  • Wollen Sie zu einem bestimmten Termin (Geburtstag, Urlaub . . .) den „Führerschein“ haben, melden Sie sich frühzeitig bei uns. Wir planen dann mit Ihnen , je nach dem wie Sie Zeit haben Ihre ungefähre Ausbildungsdauer.
  • Was Sie noch wissen müssen:
    • Die Bearbeitung Ihres Führerscheinantrages bei der Behörde dauert ca. 6 – 8 Wochen.
    • Die Theorieprüfung kann bereits 3 Monate vor dem jeweiligen Geburtstag und die praktische Prüfung 1 Monat vor dem jeweiligen Geburtstag abegelegt werden, sofern der Prüfauftrag vorliegt.
  • Theorieprüfung:
    • Jeden Montag Vormittag (außer Feiertage) beim TÜV in Schorndorf.
  • Für die Praktische Prüfung gibt es in der Regel alle zwei Wochen einen Prüfungstermin – Natürlich muss die Theorieprüfung vorher bestanden sein.